Sauvignon Blanc Tasting.

2 x Sauvignon Blanc, Cool Hills, Allée Bleue, 2 x Sauvignon Blanc Old Coach Road, 2 x Domaine Beauséjour "Les Grenettes", Touraine AC

Art.-Nr.: 2300128

(1 l = 10,33 €)

Sofort lieferbar.
inkl. 19% MwSt.
Produkt empfehlen:per Email Seite drucken

Produktbeschreibung

Überwältigende Duftfülle
Welche Eigenschaften sind es, die den Sauvignon Blanc so überaus beliebt machen? Ganz klar: vor allem sein intensiver, unverwechselbarer Duft.Kostprobe gefällig? Frisch geschnittenes Gras und eine ganze Blumenwiese, Stachel-und Schwarze Johannisbeere, Orange und Zitrone, Maracuja und Kiwi und und und… Manche verwöhnte Supernase wittert angeblich bei nicht vollreifgelesenem Traubengut einen Hauch von Katzenpipi. Solchen Zeitgenossen empfehlen.

Sauvignon Blanc, Cool Hills, Allée Bleue


Wer den Helshoogte-Pass von Stellenbosch nach Franschhoek überquert, erkennt auf dem höchsten Punkt einen kleinen, grünen Weinberg, der halb von Wald eingerahmt ist – die höchstgelegene Lage von Stellenbosch. Dieses besondere Fleckchen Erde, das unvergleichliche Sauvignon-Trauben liefert, hat der begnadete Winemaker Van Zyl du Toit im Jahr 2013 für unsentdeckt – seither entstehen hier jedes Jahr für Sie ein paar tausend Flaschen des legendären Sauvignon "Cool Hills",der mit dem Jahrgang 2018 seinen bisherigen Qualitätshöhepunkt erklommen hat. Wenn Sie nur wenige Kilometer weiter in Richtung Franschhoek fahren, erreichen Sie das idyllisch gelegene Weingutsensemble Allée Bleue, ein wahr gewordener Traum der HersbruckerIndustriellenfamilie Dauphin. In den letzten sieben Jahren erlebte Allée Bleue unter der Ägide des umsichtigen Gutsverwalters Ansgar Flaatten und des großartigen Trauben-Magiers Van Zyl du Toit eine enorme Blüte und macht neben unserem Sauvignon Blanc auch mit dem famosen Starlette-Rosé und großartigen, dicht gewobenen Rotweinen von sich reden.


Spezifikation

Farbe weiß
Jahrgang 2018
Geschmacksrichtung trocken
Rebsorte Sauvignon Blanc
Region / Gebiet Stellenbosch
Land Südafrika
Weingut Allée Bleue
Alkoholgehalt 13,0% vol
Restzucker 2,3g / Liter
Säure 5,8g / Liter
Ausbau Stahltank
Boden Granit
Passt zu Pasta
Lagerfähig bis 2020
Trinktemperatur 7°-13°C
Verschlussart Schraubverschluss
Kennzeichnung enthält Sulfite


Weine aus Stellenbosch
Nachdem die holländische Ostindien-Kompanie ab Mitte des 17. Jahrhunderts die Kapregion zu besiedeln begonnen hatte und um 1660 Kapstadt gegründet worden war, rief der holländische Gouverneur von Kapstadt Simon van der Stel im Zuge der Besiedelung des weiteren Hinterlandes 1679 am Fluss Eerste River eine neue Siedlung ins Leben. Nach seinem Gründer wurde der Ort
Stellenbosch liegt etwa 50 Kilometer östlich von Kapstadt am Fluss Eerste River ca. 110 Metern über dem Meeresspiegel. Das Umland ist eingebettetin eine Berglandschaft, mit fruchtbaren Tälern die von Landwirtschaft geprägt sind. Bewegt man sich etwas mehr in Richtung der Berge, werden die Böden immer karger und man findet beste Voraussetzungen für den Weinbau. Die Region gehört, wegen seines einzigartigen – wie der Franzose so schön sagt – "Terroirs"(der Einfluss von Klima und Bodentyp im Zusammenspiel mit den angepflanzten Rebsorten) zu den bedeutendsten Weinbaugebieten Südafrikas.

Sauvignon Blanc Old Coach Road


Sein New Zealand Sauvignon Blanc ist Kult. Sein Pinot Noir auf dem besten Weg dahin. Hermann Seifried macht mächtig Dampf auf der "Old Coach Road".
Was uns immer wieder an das Gute im Menschen glauben lässt, ist das untrügliche Gespür unserer Kunden für Weine mit überragendem Preis-Genuss-Verhältnis. So hat der Sauvignon Blanc "Old Coach Road"von Seifried Estate vor zwei Jahren einen Start hingelegt, den man wohl nur als kometenhaft bezeichnen kann.
Der Anlauf, den Hermann Seifried für diesen Erfolg genommen hat, war deutlich länger. Er ist allerdings auch bei unter Null gestartet, vor 40 Jahren in Neuseeland. Da begann der Österreicherin Nelson, auf der bis dato rebenfreien Südinsel Neuseelands zur allgemeinen Belustigung seiner Nachbarn, mit dem Weinbau. Heute zählt Neuseelands Süden zu den weltbesten Cool-Climate-Terroirs für Sauvignon Blanc. Leider heben sich die aufgerufenen Preisegen Himmel wie nachmittags der Nebel in den wolkigen Buchten Marlboroughs. Das liegt direkt neben Nelson und diesen Umstand können Sie als Ihr persönliches Glück verbuchen. Denn der Marlborough-Hype kam – aus Sicht der Seifrieds: leider – nicht in Nelson an. Darum also dieser Traumpreis-Sauvignon.
Es gibt noch eine weitere Rebe, die in Neuseeland einzigartige Ergebnisse erzielt: Pinot Noir. Die entdeckt in Down Under ihre feminine Seite– wenn man denn im Gegensatz dazu den kleinen vulkanischen Stinker, den Liebhaber an europäischen Pinot Noirs so schätzen, als maskulin bezeichnen möchte. Pinot Noirs aus Neuseeland jedenfalls lassen an Ihren Gaumen nur das sinnliche Odeur von roten Beeren, Mandeln und Karamell. Wie es der Zufall so will, hat Hermann Seifried ein wunderschönes Exemplar davon in seinem Keller. Und auch vom Pinot-Noir-Hype blieb Nelson bisher verschont…


Spezifikation

Farbe weiß
Jahrgang 2018
Geschmacksrichtung trocken
Rebsorte 100% Sauvignon Blanc
Region / Gebiet Nelson
Land Neuseeland
Weingut Seifried Estate, 7042 Nelson, Neuseeland
Alkoholgehalt 13,0% vol
Restzucker 3,2g / Liter
Säure 8,6g / Liter
Extrakt 29,1g / Liter
Hektarertrag 90 hl / ha
Ausbau Stahltank
Boden Kies, Sand
Passt zu Fisch, frischen Salaten, oder als Aperitif
Lagerfähig bis 2020
Trinktemperatur 8°C
Verschlussart Schraubverschluss
Auszeichnungen Silver Outstanding - IWSC International Wine& Spirit Competition
Kennzeichnung enthält Sulfite


Nelson
Die kleine Region Nelson schließt direkt östlich an Marlborough an und liefert einen Kontrast, wie er größer kaum sein könnte. Auf der einen Seite das große und übermächtige Marlborough, mit fast 23.000 Hektar das Kernstück der neuseeländischen Weinwirtschaft, auf der anderen Seite Nelson mit seinen gerade einmal knapp 1.000 Hektar ein gutes Zwanzigstel von Marlborough. Aber auch wenn die Weine aus Nelson in Europa noch nicht so bekannt sind, hat die Region einiges zu bieten. Mit Reben für professionelle und kommerzielle Weinerzeugung wurde Nelson erst ab 1972 bekannt - wie jede Region auf der Südinsel. Allerdings gab es bereits1960 mit dem Iren Rod Neill einen Pionier, der nahe der Stadt Nelson einen ca. ein Hektar großen Weinberg anlegte. Das Klima entspricht in etwa jenem von Marlborough, ist aber durch die Nähe zum Ozean noch etwas gemäßigter. Eine bis zu 1.700 Meter hohe Bergkette schützt die Region im Westen vor Tiefausläufern und kalten Westwinden. Der Boden besteht aus Kieseln und Schotter, der aus dem Gebirge abgetragen wurden, durchsetzt von Lehm und Ton. Die Böden neigen hier, im Gegensatz zu jenen in Marlborough, eherdazu, Wasser zu speichern. Ca. 45 Prozent der Rebfläche werden vom Sauvignon Blanc eingenommen, die zweitwichtigste Sorte, mit ca. 180 Hektar, ist aber bereits der Pinot Noir. Klima und Bodensind gleichfalls für den Chardonnay ebenso geeignet wie für Pinot Gris oder Aroma-Sorten wie Riesling und Gewürztraminer.

Domaine Beauséjour "Les Grenettes", Touraine AC


An der Loire stehen teure Schlösser und rundherum gedeihen teure Weißweine. Soweit das Vorurteil. Doch die Winzervereinigung "Terra Vitis"beweist, dass es anders geht: Spitzenweine, umweltschonend hergestellt – und manchmal sogar Rot! Winzer Philippe Trotignon gehört dazu und hat sich einem die Umwelt schonenden Anbau verpflichtet. Zu den Vorgaben gehört es, die Erträge rigide zu begrenzen, sodass hinterher wenig, aber guter Wein dabei herauskommt. Und fürwahr: der knackig-klare Sauvignon braucht sich wirklich vor keinem Sancerre zu verstecken. Alles Weiß oder was? Nein. Trotignon produziert nämlich auch einen hinreißenden Rotwein namens Gamay "Cuvée Vincent".


Spezifikation

Farbe weiß
Jahrgang 2017
Geschmacksrichtung trocken
Qualitätsstufe AOC
Rebsorte Sauvignon Blanc
Region / Gebiet Loire
Land Frankreich
Weingut Domaine Beausejour, 41140 Noyers Sur Cher, Frankreich
Alkoholgehalt 12,5% vol
Restzucker 2,7g / Liter
Säure 4,5g / Liter
Ausbau Stahltank
Boden Ton, Lehm
Lagerfähig bis 2019
Trinktemperatur 8°-10°C
Verschlussart Kunststoffkorken
Kennzeichnung enthält Sulfite


Weine von der Loire

Hier hat die Sauvignon-Traube zu ihrer eigentlichen Bestimmung gefunden: Geprägt von den Feuersteinbödenvon Sancerre, Pouilly-Fumé findet sich hier ein solcher Reichtum an verschiedenen Geschmacksausprägungen dieser faszinierenden weißen Traube, dass es eine eigene Entdeckungsreise in diese subtile Genusswelt rechtfertigt: Es sind fulminante, vor Frucht undMineralität schier berstende Weine. Dazu gesellt sich mit der Domaine de la Foliette einer der wenigen herausragenden Muscadet-Produzenten – ein wirklich idealer Begleiter zu Meeresfrüchten.

Sicher einkaufen - Sicher bezahlen RechnungRechnung, Visa, Mastercard, EC-Card Wir sind Mitglied im Mitglied im Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) Mitglied im Förderverein Stiftung Lesen