VW Bulli T1 4-Zylinder-Boxermotor. Lager-Räumung!

Der Motor des Wirtschaftswunders!

Art.-Nr.:  805622
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
inkl. 19% MwSt.

Merkliste

Produkt empfehlen:
per E-Mail

Produktbeschreibung

VW Bulli T1 4-Zylinder-Boxermotor.
Motorenbausatz Funktionsmodell.
Ab 14. Maßstab 1:4. 22 x 20 x 18 cm. Bauzeit ca. 3-4 Std. 200 Teile, elektrischer Antriebsmotor. Betrieb: 3 x 1,5V-Batterien AA (nicht enthalten).

statt € 199,-
Lager-Räumung ab sofort nur € 99,- (wenn weg, dann weg)

Der legendäre VW Bulli T1 aus den Jahren 1950-1953 steht wie kaum ein anderes Automobil für Aufbruch und Freiheit!



Erst beliebtes Nutzfahrzeug des Wirtschaftswunders wurde der VW Bus später zu dem Sehnsuchts-Traum der Camper! Und jetzt können Sie den 4-Zylinder-Boxermotor des Bullis eigenhändig zusammenbauen - von der Kurbelwelle über Kolben und Ventile bis zu den Zylindern!



Für das neue Motoren-Funktionsmodell hat VW erstmals die Originalpläne freigegeben. Verstehen Sie die Technik, die unter der Motorhaube steckt! Mit diesem Bausatz werden Sie zum „Schrauber“: er funktioniert ganz ohne Kleben oder Löten!



Alle Teile werden einfach nur gesteckt oder geschraubt. Das transparente Motorgehäuse gibt den Blick frei auf das Innere. Beobachten Sie, wie die Kolben stampfen und der simulierte Zündfunke aufblitzt. Lauschen Sie dem typischen VW Bulli Originalsound - ein Soundchip macht es möglich.



Auch das 100 Seiten starke Handbuch stammt von VW - es bietet Ihnen neben einer glasklaren Schritt-für-Schritt-Anleitung jede Menge Wissen zum Kult-VW Bus!