Diese Website verwendet Cookies, um die Bereitstellung von Diensten zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie hier ablehnen.

Jo Hermans: Im Dunkeln hört man besser?

Der bekannte Wissenschaftsvermittler Jo Hermans erklärt 78 spannende Alltagsphänome!

Art.-Nr.: 803359

Verschiedene Phänomene aus dem Alltag - in Fragen und Antworten - so anschaulich und abwechslungsreich, dass Sie sich gleichzeitig amüsieren und etwas lernen werden!

Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
inkl. 7% MwSt.

Merkliste

Produkt empfehlen:
per E-Mail

Produktbeschreibung

Jo Hermans
Im Dunkeln hört man besser?
Alltag in 78 Fragen und Antworten.
2014. 210 Seiten, gebunden

Wir alle kennen das: Wir konnten (vielleicht) schon mal erklären, warum es auf der einen Seite des Berges regnet und auf der anderen nicht, wie GPS-Navigation funktioniert, oder warum ein Ei in der Mikrowelle explodiert... Heute haben wir viele der Erklärungen für diese Alltagsphänome nicht mehr parat.

Wie gut, dass Sie in diesem Buch vergnüglich schmökern, vergessenes Wissen auffrischen und Neues dazulernen können.

Der bekannte Wissenschaftsvermittler Jo Hermans erklärt verschiedene Alltagsphänomene so anschaulich und abwechslungsreich, dass Sie sich gleichzeitig amüsieren und etwas lernen werden! 

 

Es werden fünf Themenbereiche abgedeckt: freie Natur, Fahrrad und Auto, Licht und Farbe, Rundum das Haus, Geräusch und Hören. Zudem liefert Hermans zahlreiche Vorschläge für Experimente: ob Kaffeebechermusik, Lichtzerlegung mithilfe von CDs, verrückte Flummis oder tollkühne Weingläser. Leser, die gerne etwas ausprobieren, erhalten Überraschungen garantiert und inklusive!

In den eingestreuten Wissensboxen werden zusätzliche Informationen geliefert.

 

Warum ist Eis so glatt? Hört man im Dunkeln wirklich besser? Und kann man seine Wohnung mit dem Kühlen kühlen?

Hier finden Sie die Antworten!

 

Um das Inhaltsverzeichnis anzusehen, bitte hier klicken.



Autor:

Jo Hermans war Professor für Physik an der Universität Leiden in den Niederlanden. Nach seiner langjährigen Laufbahn als Hochschullehrer und Forscher widmet er sich in Vorträgen und Büchern der Aufgabe, Wissenschaft für die Allgemeinheit verständlich darzustellen. Weiter arbeitet er als Wissenschaftsredakteur bei der Zeitschrift Europhysics News.