Auch Physiker kochen nur mit Wasser.

Wo die Wissenschaft an ihre Grenzen gerät. Eine Entdeckungsreise.

Art.-Nr.: 804206
Sofort lieferbar.
inkl. 7% MwSt.
Produkt empfehlen:per Email Seite drucken

Produktbeschreibung

Prof. Dr. Rolf Heilmann:
Auch Physiker kochen nur mit Wasser.
Wo die Wissenschaft an ihre Grenzen gerät. Eine Entdeckungsreise.
2015. 240 Seiten, 14 x 22 cm, kartoniert

Wer neugierig ist, sieht mehr! Vom Big Bang bis zum Beamen - die Physik ist ein spannendes und sehr weites Feld. Alles scheint messbar, berechenbar, beweisbar. Doch stimmt das wirklich? Gibt es überhaupt noch Geheimnisvolles, Unerklärliches, Verwunderliches?

Rolf Heilmann nimmt uns mit auf eine Reise zu alltäglichen Wundern und Phänomenen, die direkt an die Grenzen unserer naturwissenschaftlichen Weltbilder führen. Was ist Licht? Wie funktionieren Magnete? Wieso vergeht die Zeit? Abschließende Antworten gibt es nicht. Aber mit etwas Neugier können wir die Welt um uns voller Geheimnisse sehen. Faszination und Überraschungen garantiert! Von der Winzigkeit der Atome über den Alltag bis zur Unendlichkeit des Universums - Wunder sind einfach überall.

Über den Autor:

Prof. Dr. Rolf Heilmann, Jahrgang 1960, studierte Physik in Leipzig. Er forschte an der dortigen Universität über die Wechselwirkung von Licht mit Kristallen und entwickelte Lasersysteme am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt. Heute lehrt er an der Hochschule für angewandte Wissenschaften München Physik und Photonik und hält populärwissenschaftliche Vorträge sowie Vorlesungen im Rahmen der Kinder-Uni. Er lebt mit seiner Familie in der Nähe von München.

Sicher einkaufen - Sicher bezahlen RechnungRechnung, Visa, Mastercard, EC-Card Wir sind Mitglied im Mitglied im Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) Mitglied im Förderverein Stiftung Lesen