Diese Website verwendet Cookies, um die Bereitstellung von Diensten zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie hier ablehnen.

Medical Yoga.

Anatomisch richtig üben!

Art.-Nr.: 740559

Auf dem heilenden Weg zu sich selbst!

Sofort lieferbar
inkl. 7% MwSt.

Merkliste

Produkt empfehlen:
per E-Mail

Produktbeschreibung

Christian Larsen, Christiane Wolff, Eva Hager-Forstenlechner
Medical Yoga.
2019. 160 Seiten 160 Farbabbildungen, kartoniert

Wollen Sie Yoga zu Hause üben, sind aber unsicher, welche der vielen Haltungen die richtigen für Sie sind? Medical Yoga zeigt Ihnen, wie Sie zu einer wohltuenden Yoga-Praxis finden, sich vor Überlastung und Schmerzen wappnen und die Asanas in den Alltag integrieren können. Dazu nutzt Medical Yoga die Kenntnisse der Spiraldynamik® und verbindet jahrtausendaltes Wissen der Yogis mit den Erkenntnissen aus der modernen Medizin.

Die wichtigsten 18 Asanas und Variationen für die häufigsten Beschwerden. Mit den korrekt ausgeführten Übungen können verkürzte Sturkturen gedehnt werden und überdehnete Strukturen können so gestärkt werden. Dabei ist es wichtig den Körper richtig zu verstehen. Dabei helfen anatomische Grafiken, die die Wirkungsweise auf einen Blick zeigen.

Mit 7 Yoga-Sequenzen erhalten Sie einen gesunden Körper und können dabei zur Ruhe kommen, Energie tanken und körperliche Beschwerden lindern und verhindern - all das bietet Ihnen Medical Yoga!

Aus dem Inhalt

  • Medical Yoga
    • Traumpaar Spiradynamik & Yoga
    • Yoga - der heilende Weg zu sich selbst
  • Asanas
    • Stehen und Liegen
    • Stützen und Dehnen
    • Vor- und Rückbeugen
    • Yoga-Sequenzen
      • Vitales Becken
      • Freie Hüften
      • Stabiles Kreuz
      • Beweglicher Brustkorb
      • Starke Knie
      • Starke Schultern
      • Zur Ruhe kommen

 

Über die Autoren

Dr. med. Christian Larsen ist ärztlicher Leiter des Spiraldynamik® Med Centers Zürich. Sein Ziel: Patienten weitest möglich von körperlichen Einschränkungen befreien und Kindern ihr natürliches Wissen um Körperkoordination wach halten. Bereits in seiner Jugend begann Christian Larsen Yoga zu praktizieren, 1975 führte ihn eine mehrmonatige Yoga-Studienreise erstmals nach Indien. Seither ist er über zehnmal nach Indien zurückgekehrt. Viele Jahre war er als Dozent für die Schweizerische Yoga Gesellschaft SYG, heute Yoga Schweiz Suisse Svizzera, und für den Berufsverband Deutscher Yogalehrer, BDY, tätig - zum Thema "Anatomie und Präzision im Hatha Yoga".

Christiane Wolff ist Yogalehrerin (BDY/EYU). Sie ist eine der ersten zertifizierten TriYoga®-Lehrerinnen in Europa, staatlich geprüfte Sport- und Gymnastiklehrerin und Pilates-Instruktorin. Sie ist national und international tätig in Präventionsprogrammen, im Rahmen von Fortbildungsveranstaltungen und Yoga-Reisen. Darüber hinaus bildet sie Yoga- und Pilatestrainer/innen aus und ist bekannt durch zahlreiche Buch- und DVD-Veröffentlichungen.

Eva Hager-Forstenlechner ist Yogalehrerin, Tänzerin, Juristin und Expertin der Spiraldynamik®, spezialisiert auf die Verbindung von Spiraldynamik® und Yoga. Neben ihrer internationalen Unterrichts- und Ausbildungstätigkeit leitet sie gemeinsam mit ihrem Mann Ekkhard das Spiraldynamik® Center für Yoga und Bodymind in Salzbug/Österreich. Ihre Begeisterung gilt den anatomischen Details in der Ausführung der Asanas, um ihre heilende Wirkung auf körperlicher, seelischer und geistiger Ebene tiefer erfahrbar zu machen. Sie begleiten Menschen jeden Alters bei der Integration der Spiraldynamik® in Yoga und Alltag.