Herzrasen kann man nicht mähen. Bestseller!

Unterhaltsames Wissen über unser wichtigstes Organ!

Art.-Nr.:  803225

Die perfekte Kombination aus Unterhaltung & Wissensvermittlung - für jeden, der unser inneres Kraftwerk verstehen will!

Sofort lieferbar
inkl. 7% MwSt.

Merkliste

Produkt empfehlen:
per E-Mail

Produktbeschreibung

Johannes Hinrich von Borstel:
Herzrasen kann man nicht mähen.
Alles über unser wichtigstes Organ.
2015. 304 Seiten, kartoniert

Ein Herz für das Herz! Im Ruhezustand schlägt das Herz etwa 70 Mal in der Minute, in einer normalen Lebenszeit knapp drei Milliarden Mal. Dabei pumpt es insgesamt 200 Millionen Liter Blut in die entlegensten Winkel unseres Körpers. Ohne diesen faustgroßen Muskel könnten wir nicht überleben.

Johannes Hinrich von Borstel ist angehender Kardiologe und nebenbei einer der besten Science-Slammer Deutschlands. Er kann Herzerkrankungen tanzen und uns im Rhythmus von „Highway to Hell“ die perfekte Reanimation präsentieren. Parallel zu seiner Dissertation arbeitet er als Rettungssanitäter - ein Großteil seiner Einsätze sind wahre Herzensangelegenheiten. Anhand vieler Geschichten aus der Praxis vermittelt er uns in diesem Buch seine Begeisterung für das Wunderwerk des Herz-Kreislauf-Systems. Er beschreibt, wie wir unserem Herzen etwas Gutes tun und uns damit fit und gesund halten können, erzählt vom „Broken-Heart-Syndrom“ - von Menschen, die tatsächlich an einem gebrochenen Herzen sterben und erklärt, wie Sex uns vor Arteriosklerose schützen kann.

Eine witzige, fundierte und sehr charmante Liebeserklärung an unser Herz - 304 Seiten Wissen mit Herz für € 16,99!