Diese Website verwendet Cookies, um die Bereitstellung von Diensten zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie hier ablehnen.

Prof. Michael Hamm: Deutschlank – Das Kochbuch. Entwickelt an der Universität Lübeck!

Knacken Sie Ihren Figur-Code!

Art.-Nr.: 803974
Sofort lieferbar
inkl. 7% MwSt.

Merkliste

Produkt empfehlen:
per E-Mail

Produktbeschreibung

Prof. Michael Hamm: Deutschlank – Das Kochbuch.
100 Lieblingsrezepte mit der neuen Schlank-Formel.
2018. 260 Seiten mit Abb., gebunden

Warum ist Abnehmen so schwer? Und warum wirken die meisten Diäten nicht? Der Figur-Schlüssel liegt nach neuen Erkenntnissen nicht nur in unserem Essverhalten und in den Genen, sondern auch in der individuellen Besiedlung des Darms mit Mikrobiota. Um herauszufinden, was für Ihre Figur am besten ist, haben die Ernährungsexperten Achim Sam und Prof. Michael Hamm begleitet von Prof. Christian Sina und der Universität zu Lübeck einen einfachen Test entwickelt, mit dem Sie Ihren Figur-Code unkompliziert entschlüsseln.



Lüften Sie Ihr Schlank-Geheimnis und entlarven Ihre Dickmacher. „Deutschlank“ bietet Ihnen einen individuellen Stoffwechsel-Test und die wissenschaftlichen Grundlagen. Nutzen Sie über 100 einfache Rezepte, mit Varianten für jeden der drei Stoffwechsel-Typen. Alles ist erlaubt, solange es zu Ihrem Stoffwechsel-Typus passt. Ohne Kalorienzählen, garantiert lecker und absolut individuell. So geht Abnehmen heute!


Über die Autoren:

Achim Sam ist Ökotrophologe, Bestsellerautor und TV-Ernährungs-Experte. Er begeisterte mit seinem Wissen und seinem Humor bei Vorträgen und Live-Shows bereits Zehntausende von Zuschauern. Außerdem war er viele Jahre Dozent an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg.

 

Prof. Dr. troph. Michael Hamm ist Ernährungswissenschaftler und Autor erfolgreicher Sport- und Diätratgeber, die in Fachkreisen höchste Anerkennung fanden. Außerdem ist er Mitglied im wissenschaftlichen Beirat der Deutschen Herzstiftung und im Arbeitskreis „Omega-3“. Darüber hinaus ist Prof. Hamm Mitglied der Deutschen Akademie für Ernährungsmedizin und in verschiedenen Arbeitskreisen zur Sporternährung tätig.