Rüdiger Vaas: Jenseits von Einsteins Universum.

Stark erweiterte Neuausgabe zur epochalen Entdeckung der Gravitationswellen!

Art.-Nr.: 803458

Rüdiger Vaas erläutert aktuelle Erkenntnisse über den Urknall, Schwarze Löcher und die kosmische Dynamik sowie die Suche nach der Weltformel.

Sofort lieferbar.
inkl. 7% MwSt.
Produkt empfehlen:per Email Seite drucken

Produktbeschreibung

Rüdiger Vaas
Jenseits von Einsteins Universum.
Von der Relativitätstheorie zur Quantengravitation.
2016. 544 Seiten, 110 s/w Fotos und Zeichnungen, gebunden

Topaktuelle, stark erweiterte Neuausgabe zur Entdeckung der Gravitationswellen!

Tausendfach geprüft und immer genauer bestätigt: Einsteins revolutionäre Relativitätstheorie gilt als ein Fundament der heutigen Physik. Spannender als ein Krimi ist ihre Entdeckungsgeschichte, und ihre Konsequenzen haben das Verständnis der Natur radikal verändert.

Mit der Entdeckung der Gravitationswellen im Februar 2016 wurde sie erneut glänzend bestätigt. Trotz ihrer Erfolgsgeschichte wird die Theorie der gekrümmten Raumzeit aber zunehmend in Frage gestellt. Denn aktuelle Erkenntnisse über den Urknall, Schwarze Löcher und die kosmische Dynamik sowie die Suche nach der Weltformel zeigen: Es muss eine Wirklichkeit jenseits von Einsteins Universum geben.

Rüdiger Vaas erläutert Einsteins Leben und Forschung umfassend und allgemein verständlich. Er erzählt die ganze Geschichtes dieses Jahrhundertwerks und wie diese den Weg für ein völlig neues Verständnis unseres Universums ebnete. Er lotet die Folgen und Grenzen aus und würdigt Einsteins herausragende Leistung. 


Abgekämpft nach seiner physikalischen Revolution: Albert Einstein im Jahr 1916.

Bestellen Sie jetzt 544 Seiten faszinierendes Wissen - ein spannender Blick in die Zukunft!

Sicher einkaufen - Sicher bezahlen RechnungRechnung, Visa, Mastercard, EC-Card Wir sind Mitglied im Mitglied im Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) Mitglied im Förderverein Stiftung Lesen