Meisterwerke europäischer Stilepochen: Gotik, Renaissance, Klassizismus & Romantik. 33% sparen!

Reich bebilderte Bände zu Architektur, Skulptur & Malerei - mit 1.500 Abbildungen!

Art.-Nr.: 830099

Qualitativ hochwertige Fotografien und funiderte Beiträge zeichnen die jeweiligen Epochen anschaulich nach und geben einen außergewöhnlichen Eindruck von der Formenschönheit eines jeden Kunstwerks!

Sofort lieferbar.
inkl. 7% MwSt.
Produkt empfehlen:per Email Seite drucken

Produktbeschreibung

Rolf Toman (Hrsg.)
Meisterwerke europäischer Stilepochen.
Gotik - Die Kunst der italienischen Renaissance - Klassizismus & Romantik.
2015. 3 Bände im Paket, zusammen 1.504 Seiten, ca. 1.500 Abbildungen, 21,6 x 25,3 cm, kartoniert

Meisterwerke der bildenden Kunst und herausragende architektonische Leistungen: Diese drei reich illustrierten Bände mit qualitativ hochwertigen Aufnahmen geben einen außergewöhnlichen Eindruck von der Formenschönheit und Faszination eines jeden Kunstwerkes und veranschaulichen das Stilprägende der jeweiligen Epochen.

Alle Gebäude, Gemälde, Skulpturen und anderen Artefakte wurden von professionellen Fotografen mit Leidenschaft und Akribie abgelichtet und sind von bestechender Bildpracht.

3 Bände im Paket ab sofort nur € 29,85! (statt vorher € 44,85)

Sie sparen 33%!

Achtung: Begrenzter Lagerbestand!

 

Das Paket besteht aus:

Band 1:

Gotik.
2015. 520 Seiten, ca. 500 Illustrationen, kartoniert

Die Kunst der Gotik entstand um 1140 in der Île-de-France und breitete sich von dort in ganz Europa aus. Dabei blieb der neue Stil nicht nur auf die sakrale Kunst und Architektur beschränkt, sondern durchdrang zunehmend auch die Profan- und Privatkultur: Dieses Buch zeichnet die Entwicklung der Gotik in ihrer Vielfalt nach. Gesonderte Beiträge beispielsweise zur Stadtentwicklung oder zum Wissenschaftssystem runden den Überblick ab.

Aus dem Inhalt: Formenkunde des gotischen Sakral- und Fachwerkbaus, Beginn und Ausformung der gotischen Architektur, Architektur der Gotik, Architektur der Spätgotik, Skulptur, Malerei, Glasmalerei, Goldschmiedekunst.


 

Band 2:

Die Kunst der italienischen Renaissance.
2015. 464 Seiten, ca. 500 Illustrationen, kartoniert

Die italienische Renaissance gehört zu den glanzvollsten europäischen Kunst- und Kulturepochen. In dieser Ära wurde die Gestalten- und Formenwelt der Antike wiedererweckt. Künstler entwickelten innovative ästhetische Darstellungstechniken und neue Sichtweisen auf die Wirklichkeit. Das Interesse an dieser künstlerisch so außergewöhnlich produktiven Zeit zwischen 1300 und 1600 ist bis heute ungebrochen. Eindrucksvolle Werke aus allen Richtungen der bildenden Kunst stehen im Mittelpunkt dieses Buches. 

Erfahrene Kunsthistoriker beschreiben Architektur, Skulpturen, Malerei und Zeichnungen der Renaissance und stellen bedeutende Werke aus jeder Kunstrichtung vor. Darüber hinaus erhalten Sie Informationen über Fürstenhäuser, Dogen und Päpste, die die Kunst der Renaissance maßgeblich beeinflussten und ihr zu ihrer kulturellen Blütezeit verhalfen.

 


Band 3:

Klassizismus & Romantik.
2015. 520 Seiten, ca. 500 Illustrationen, kartoniert

Die Fülle und Vielgestaltigkeit der Architektur und bildenden Kunst zwischen 1750 und 1848: Während der Klassizismus eindeutig die Rückbesinnung auf die klassische antike Kunst und Architektur meint, ist Romantik ein weitaus vieldeutigerer Begriff, der in erster Linie mit einer geistigen Haltung des Kunstschaffenden zu tun hat. Dieses umfassende, reich bebilderte Werk bringt Ihnen durch fachkundige Darstellungen die vielfältigen Aspekte dieser spannenden Epoche auf anschauliche Weise näher. 

Aus dem Inhalt: Ideengeschichtliche Grundzüge der Neuzeit von der Renaissance bis zur Romantik, Architektur des Klassizismus und der Romantik, Architektur des Klassizismus, Der Landschaftsgarten, Skulptur des Klassizismus, Klassizismus und Romantik: Europas Malerei zwischen den Revolutionen, Zeichnungen des Klassizismus und der Romantik.

 


Der Herausgeber:

Rolf Toman wollte ursprünglich Lehrer werden. Doch nach Abschluss des Zweiten Staatsexamens folgten statt der Schultätigkeit weitere Lehr- und Arbeitsjahre in einem großen internationalen Verlagshaus als Verlagslektor. Ab 1992 arbeitete er als freier Herausgeber für verschiedene international wirkende Verlagshäuser. Kunstgeschichtliche Epochenbände bildeten das Zentrum seiner langjährigen Arbeit. Ein Buch über das christliche Mönchtum (Orden und Klöster, 2007), hatte Ars Sacra zur Folge, den bisher aufwendigsten Titel seiner Laufbahn. Rolf Toman lebt und arbeitet in Südfrankreich.

Der Kölner Fotograf Achim Bednorz arbeitet seit über 20 Jahren für internationale Publikationen zu kunsthistorischen Themen. Er hat sich vor allem als Spezialist für Sakralräume einen Namen gemacht. Sein Interpretations-Prinzip ist denkbar einfach: maximale Wirklichkeitsnähe, d. h. Darstellung des Objekts in ausgewogener Lichtführung, Erkennbarkeit wie bei Idealbedingungen, Verzicht auf jede Effekthascherei.

3 Bände im Paket ab sofort nur € 29,85! (statt vorher € 44,85)

Sie sparen 33%!

Achtung: Begrenzter Lagerbestand! 

Sicher einkaufen - Sicher bezahlen RechnungRechnung, Visa, Mastercard, EC-Card Wir sind Mitglied im Mitglied im Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) Bundesverband der Deutschen Versandbuchhändler e.V.