Schmetterlings-Alphabet-Poster. Wieder da!

Buchstaben des Lebens!

Art.-Nr.: 803627
Sofort lieferbar.
inkl. 19% MwSt.
Produkt empfehlen:per Email Seite drucken

Produktbeschreibung

Schmetterlings-Alphabet Poster.
Abmessungen: 61 cm Länge, 45,5 cm Breite

20 Jahre kroch Kjell B. Sandved durch den Dschungel, watete durch Morast, immer auf der Suche nach der Handschrift der Natur.

Dann hatte er sie endlich im Kasten: 35 Bilder von Schmetterlingen und Motten, auf deren farbenprächtigen Flügeln ein Buchstabe oder eine Ziffer zu erkennen ist. Das Schmetterlings-Alphabet wurde mit Preisen überhäuft und hängt in den USA in vielen Klassenzimmern.


Das Poster im Format 61 mal 46 Zentimeter ist dank seiner superben Druckqualität ein atemberaubender Blickfang.


 
Artikel aus
bild der wissenschaft:

Geflügelte Worte

Das gesamte Alphabet, geschrieben auf Schmetterlingsflügeln - für sein Lebenswerk war der Fotograf Kjell B. Sandved fast ein Vierteljahrhundert unterwegs.

Am Anfang war das F. Auf dem Dachboden des Smithsonian Instituts in Washington D.C., auf einer Leiter balancierend zwischen Hunderten von Schubladen und Schachteln mit exotischen Schmetterlingen, fand Kjell B. Sandved seine Berufung. In einer alten Zigarrenkiste sah er ein Exemplar, dem die Schöpfung den silbrig glänzenden Buchstaben F auf den Flügel gemalt hatte.

Schmetterling Alphabet

Mehr als ein Jahr bewunderte er das bunte Geschöpf auf seinem Schreibtisch - bis ihm dämmerte, daß irgendwo da draußen vielleicht noch andere Buchstaben und Zahlen herumflattern. Als Herausgeber von Enzyklopädien hatte er zwar viel mit Fotos zu tun, doch selbst hatte er noch nie eine Kamera in der Hand gehabt. Trotzdem bastelte er sich einen Fotoapparat für Makroaufnahmen und ging auf die Pirsch.

Das war 1960. 24 Jahre später ging der Traum des gebürtigen Norwegers in Erfüllung: Das Alphabet war komplett - 26 Buchstaben, 10 Ziffern und nebenbei viele skurrile Gesichter oder Tierbilder hatte er auf den Flügeln von Schmetterlingen und Motten gefunden. In mehr als 30 Ländern war Sandved durch Wälder gestreift oder durch Sümpfe gewatet, meist in der Abenddämmerung oder im Morgengrauen, wenn die scheuen Flatterwesen noch starr von der Morgenkälte waren. "Ich habe kein einziges Tier gefangen oder getötet", betont der heute 78jährige.

Schmetterling ABC

Die schönsten Exemplare fand der enthusiastische Naturfotograf auf Madagaskar, wo eine Motten-Art mehr als ein halbes Dutzend Buchstaben in glänzendem Gold und Silber beisteuerte. Doch nicht für jedes Foto mußte Sandved ans Ende der Welt reisen. Viele seiner Buchstaben fand er ausgerechnet mitten in New York. Die meisten Buchstaben und Ziffern - insgesamt neun - steuerte der Apollo-Falter bei. Am häufigsten waren symmetrische Buchstaben wie M, N und V - und allen voran das O, mit dem die Insekten ihren Freßfeinden große Augen vorgaukeln. Hunderte Fotos vom O hat Sandved in seinem Archiv. "Zwei Ringe nahe beieinander ergeben eine 8. Ein O nahe am Flügelrand hat meist eine flache Seite - voilà: ein perfektes D." Schwieriger waren R, G, K und die 5, erzählt er. Der kleinste Buchstabe (das R) mißt gerade mal drei Millimeter und kommt aus Neu Guinea, während der größte (das P) fünf Zentimeter groß ist und von einem Schmetterling aus den USA stammt.

Das verrückteste Erlebnis hatte Sandved in Brasilien, als er 2, N, S und Z vor die Linse bekam. Die großen Schmetterlinge, die gerade den Saft eines verrottenden Baumes tranken, waren so zutraulich, daß sie sich von Sandved in die richtige Kameraposition setzen ließen. "Da merkte ich, daß sie alle komplett betrunken waren. Natürlich lauter Männchen", lacht Sandved.

1975, als Sandved sein - noch unvollständiges - Schmetterlings-Alphabet erstmals der Öffentlichkeit vorstellte, gab es in den USA einen einzigen ganzjährig geöffneten Schmetterlings-Zoo. Heute - eine halbe Million Poster und Bücher später - sind es mehr als 150. Das meistverkaufte Naturposter in den USA hängt an amerikanischen Schulen in fast jedem Klassenzimmer - mit Hilfe von bild der wissenschaft soll es jetzt auch hier seinen Siegeszug antreten.

Bernd Müller

Sicher einkaufen - Sicher bezahlen RechnungRechnung, Visa, Mastercard, EC-Card Wir sind Mitglied im Mitglied im Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) Bundesverband der Deutschen Versandbuchhändler e.V.